Praxis-Service    Fortbildung

 

Kongress

Wir nutzen fast immer seit sehr vielen Jahren den einwöchigen Fortbildungskongress der Zahnärztekammer (ZÄK) Schleswig-Holstein auf der Insel Sylt. Die Sylter Woche ist ein absolutes Highlight zum Thema Fortbildung. Hier erhält man geballtes zahnmedizinisches Fachwissen für Zahnärzte und auch für das zahnmedizinische Fachpersonal.

So gibt es Vorlesungen, Seminare und Team-Vorträge für das gesamte Praxisteam. Dazu gibt es eine immer weiter wachsende Dental-Ausstellung, wo man sich über die neuesten Materialien, Instrumente und Geräte informieren und auch gleich bestellen kann.
Die Teilnahme am Kongress ist bei Zahnärzten und deren Fachpersonal ist immer sehr gefragt, so dass der Kongress immer schnell ausgebucht ist. Mindestens 1200 Zahnärzte und ca. 400 Personen zahnmedizinischen Personal nehmen jedes Jahr teil.

Fortbildung war schon immer und bleibt auch weiterhin ein sehr wichtiges Thema in unserem Leben. Um beim Thema anerkannte und evidenzbasierte  Zahnmedizin auf dem aktuellen Wissensstand zu sein, gibt es heutzutage ganz viele Möglichkeiten.

Tages-Fortbildung

Des Weiteren gibt es natürlich auch die vielen Tages-Fortbildungen, welche wir sehr gerne mitnehmen. Schon damals - vor der Punkteverteilung für die Kassenzahnärzte in Deutschland  - war Fortbildung für uns eine Pflicht an uns selbst und nicht, weil es das Gesundheitsministerium verpflichtend so wollte. Deshalb war es für uns auch immer total unkompliziert, die geforderte Anzahl an Fortbildungspunkten zu erreichen.

Fachzeitschriften

Obwohl wir nun schon seit vielen Jahren auf Teneriffa sind, bleibt es für uns wichtig, auf dem aktuellen anerkannten Wissensstand der Zahnmedizin zu bleiben. Fortbildung ist für uns ein wichtiges Thema. So erhalten wir nicht nur weiterhin regelmäßig auch hier auf Teneriffa unsere monatlichen Fachzeitschriften von der DGZMK, BZÄK und der spanischen ZÄK. Sondern nutzen dazu auch sehr intensiv das Internet.


Desweiteren sind zahnmedizinische Foren im Internet zum kollegialen Austausch von Erfahrungen, Anregungen, Ideen, Meinungen und natürlich auch für Fragen nützlich und unumgänglich geworden. Konversationen sind hiermit international und schnell verfügbar geworden.



Ärzteforen

Des Weiteren werden auch Ärzteforen immer wichtiger. Hier wird nach strengen wissenschaftlichen Richtlinien diskutiert und sich ausgetauscht. Diese gesammelten Erfahrungswerte betreffen nicht nur zahnmedizinische Themen, sondern gehen auch in alle anderen Bereiche der Medizin. Denn auch wir sehen den zahnärztlichen Patienten als Ganzes.

Hier findet ein kollegialer Austausch nicht nur an Erfahrungen, sondern auch Anregungen, Ideen und Meinungen statt. Auch werden hier Themen zur Gesundheitspolitik, anderen wichtigen aktuellen Themen, wie die Corona-Pandemie oder Behördenauflagen und Verwaltungs- und Organisationsangelegenheiten miteinander ausgetauscht. Konversationen sind hiermit international und sehr schnell verfügbar geworden.

Webinare

Die aktuellste Variante der aktiven Fortbildung sind die Webinare übers Internet geworden. Diese Webinare haben den ganz großen Vorteil,  daß man nur noch zu der entsprechenden Uhrzeit im Internet sein muss. So kann man am entsprechenden Seminar teilnehmen, ohne dafür irgendwohin reisen zu müssen. Dank modernster Technologien ist es auch hier möglich miteinander zu diskutieren und sich auszutauschen.

Häufig gern gestellte Fragen... von unseren Patienten an uns

  1. Wissenschaftlich anerkannte Zahnmedizin - Warum ist das so wichtig?
    In der heutigen Zeit ist das Angebot an Fortbildungen sehr groß. Und nicht alles, was angeboten wird, entspricht der anerkannten Wissenschaft.

    Die DGZMK ist die Vereinigung, welche die Richtlinien für eine evidenzbasierte, nach intensiver Recherche und Auswertung von Studien abgesicherte Zahnmedizin festlegt.

    So werden von der DGZMK die Behandlungsrichtlinien immer wieder angepasst.Diese sind gelten auch für Behörden und das Gesundheitsministerium als Leitlinie.

  2. Die Sylter-Woche, ist das wirklich eine Fortbildung?
    Es gibt Patienten, die glauben, dass die Zahnärzte die Sylter-Woche nur als Vorwand nutzen und lieber am Strand sind. Ja... solche Zahnärzte gibt es auch. Aber...es sind wirklich nur ganz wenige und die bekommen dann auch keinen Stempel als Anwesenheitsnachweis für ihr Zertifikat am Ende der Woche.

    Fakt ist:
    Wer nicht pünktlich, spätestens um 9Uhr in der Vorlesung ist, muss sich die Beine in den Bauch stehen oder sich in einen der Ausweichzimmer über Videostream die Vorlesung anschauen. Die Referenten in den Vorlesungen sind international sehr gefragt und haben i.d.R. ein sehr gutes Fachwissen dabei, welches sie erfolgreich vermitteln können.

    Außerdem müssen wir hier auf Teneriffa keine Fortbildungspunkte sammeln. Wir bilden uns fort, da wir gerne auf dem aktuellen anerkannten Wissensstand der Zahnmedizin bleiben möchten. Und wenn wir Urlaub machen wollen, dann können wir das woanders viel günstiger als in Kombination mit dem Zahnärzte-Kongress auf Sylt. ;-)

  3. Kongress Themen Sylter Woche
    Ein kleiner Einblick in die Kongress-Themen - Sylter Woche der letzten Jahre

  4. 2021 - Funktion und Dysfunktion – Alles in Balance! (geplant)

  5. 2020 - Zahnmedizin trifft Medizin - ausgefallen wegen Corona Pandemie

  6. 2019 - Immer locker bleiben? Volkskrankheit Parodontitis

  7. 2018 - Sylter Perlen – 60 Jahre Sylter Woche

  8. 2017 - Verschlungene Pfade - Endodontie von A-Z!

  9. 2015 - Zahnersatz - Innovation und Tradition

  10. 2014 - Schöne Zähne

  11. 2013 - Behandlungskonzepte bei Parodontitis und Periimplantitis

  12. 2012 - Implantate in aller Munde?

  13. 2011 - Für Zähne ist man nie zu alt

  14. 2010 - Zähne, wie erhalten, wann ersetzen?

  15. 2009 - Alles in Funktion - Von der Diagnostik zur Therapie

  16. ...


Fortbildungen sind für uns das Wichtigste. Nur so können wir auf dem neuesten Stand der modernen Zahnmedizin bleiben. Viele Informationen sind bereits über Webinare im Internet und natürlich auch über unsere Mitgliedschaften wie bei der DGZMK und der BZÄK leicht zugänglich.



Egal, wo man auf der Insel außerhalb der Fortbildungsstunden ist, hier trifft man immer auf Kollegen. Schnell kommt man ins Gespräch und gerade auch dieser Erfahrungsaustausch unter Kollegen zu vielen interessanten Themen ist eine echte Berreicherung. Dadurch ist dieser Sylter Kongress für uns ehemalige Hamburger immer wieder ein gern besuchter Wissenshotspot.

      Impressum    Datenschutz                                        Copyright © CLINICA DENTAL BOTANICO                                         Praxis: 922 38 92 53      

    Behandlungen

Praxiszeiten
Termine nach Vereinbarung  
Mo-Do     10:00 – 13:00
Fr            10:00 – 12:00
Sa & So   geschlossen
 
 Tel: 922 38 92 53
So finden 
Sie uns
ob mit Auto, Bus, Taxi oder zu Fuß
Covid-19 Maßnahmen
Zahnarzt-Termin nur nach Vereinbarung.
Ohne Termin kein Einlass möglich.
Bitte beachten Sie die vorgeschriebenen Hygiene-Regeln.

    Zahnerhaltung

    Kiefergelenk

    Zahnersatz

    Zahntechnik

   

   

    Praxis

    Praxis

    Team

    Impressionen

    Termin

    Kontakt

   

   

    Team